- Aktuelles (klicken zum ausklappen) -

Die nächsten Partien

 

  • SG Wehretal - SG Meißner
    KOL 11.10.2019 18:30 Uhr
  • SG Meißner II - SG Pfaff/Schemm.
    KOL 13.10.2019 13:00 Uhr
  • SG Meißner - TSG Fürstenhagen
    KOL 13.10.2019 15:00 Uhr

Aktuelle Ergebnisse

 

  • SG Hopf/Holl/Walburg - SG Meißner II 7:0
    KLB 06.10.2019
  • RWF - SG Meißner 2:1
    KOL 06.10.2019

SG Meißner - SG Werratal 1:3 (0:1)

 

Wie schon gegen den FC Großalmerode zeigte sich unsere Mannschaft total verunsichert und bekam vor enttäuschten Zuschauern kein Bein auf den Rasen. Dabei konnte man das Spiel bis zur ersten Halbzeit noch offen gestalten, da auch der Gegner eine schwache Leistung zeigte. Nach dem 0:1 kurz vor der Pause ging dann bei unserer Elf kaum noch etwas. Einfache Fehler im Spielaufbau machten es dem Gast leicht, unsere Angreifer vom Sechzehner fern zu halten. Im Laufe der 2. Halbzeit lud man die SG Werratal dann auch noch zum Toreschießen ein, so dass am Ende eine verdiente Niederlage stand. Den Ehrentreffer erzielte Philipp Christl kurz vor Schluss.

 

Fotos: artmobe Fotografie - Moritz Becker

 

SG Meißner II - SV Hörne 01 2:3 (0:1)

 

Unsere 2. Mannschaft musste die erste Niederlage der Saison hinnehmen. Erst in den letzten 20 Minuten zeigte unsere Elf den nötigen Willen, da war es dann aber leider zu spät. Die Tore für unser Team erzielten Manuel Schröder und Stefan Möller.

 

Fotos: artmobe Fotografie - Moritz Becker

 

SG Meißner - FC Großalmerode 1:4 (1:4)

 

Gegen den Rivalen aus der Tonstadt war unsere Mannschaft am Ende klar unterlegen. Zwar merkte man unseren Jungs den Willen an, im Spiel nach Vorne fehlte es aber an Genauigkeit. In der Defensive zeigte man sich dann teilweise auch noch zu naiv und in manchen Situationen nicht hellwach. Das nutzte der FCG gnadenlos aus und so stand es schon zur Pause 1:4. Unseren Treffer erzielte Paul Fischbach per Foulelfmeter.